Test Bürstner

Buerstner Nexxo

Test Bürstner Nexxo –  Der Aufsteiger

Der NEXXO und sein kleiner Bruder Travel Van sind die ersten Bürstner, die mit einem holzfreien Aufbau den Anspruch stellen, in der Liga der reisemobilen Mittelklasse mitspielen zu dürfen. Wir wollen wissen, was der Neuzugang so zu bieten hat, um die Platzhirsche aufzumischen.

Fazit: Mit 71.000,- preislich im Zentrum der Mittelklasse angekommen, präsentiert sich unser NEXXO mit einer sehr anständigen Leistung, die genau hierher passt. Wer noch mehr erwartet, wird wohl tiefer in die Tasche greifen müssen. Der NEXXO überzeugt das mobile Paar mit gründlicher Verfeinerung und durchweg praxisgerechten Lösungen an den inneren Werten. Bürstner liefert hier ein schickes und solides Modell auf der Höhe der Zeit ab, das die angestammte Klientel mitnimmt auf dem Weg nach oben. Mit etwas Feinschliff hat er das Potential, in der neuen Liga ein ernsthaftes Wörtchen mit zu reden. Wir wünschen dabei viel Erfolg, schon damit auch seine Geschwister baldmöglichst ohne Holz in den Wänden vorfahren dürfen.

Den vollständigen Artikel finden Sie in REISEMOBILIST 1/2015.
Jetzt portofrei ins Haus liefern lassen:

webshop-012015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.