Matratzen im Reisemobil: Der Camper auf der Erbse

 

MatratzenStammen wir alle von verwöhnten Prinzessinnen ab oder woran liegt es, dass der Liegekomfort im Reisemobil zu den Dauerthemen gehört? Nein, das liegt wohl eher an dem, was uns dort als „Matratze“ erwartet.

Fazit
Hoher Schlafkomfort im Reisemobil ist machbar durch die Wahl des richtigen Schaumes. Dieses Ergebnis erstaunt den gegenüber Wunderprodukten eher skeptischen Redakteur. Das Geheimnis, wie die Schweizer das bei EvoPore machen, bleibt in deren Labors verborgen. Wenn mit Knaus und Dethleffs zwei Hersteller aus dem Volumenmarkt das Material als Erste für Ihre Premiumfahrzeuge in Serie einsetzen, wird klar, dass dieses Material seinen höheren Preis auch wert ist und keinen unnötigen Luxus darstellt.

Den vollständigen Artikel finden Sie in REISEMOBILIST 3/2015.
Jetzt portofrei ins Haus liefern lassen: