Schweden: Mit dem Wohnmobil zum Polarlicht

Lappland

Es war schon immer unser Traum gewesen, das Polarlicht im hohen Norden zu sehen. Die Bilder, die wir in Prospekten sahen, ließen die Sehnsucht immer mehr steigen, dieses Abenteuer im Winter zu versuchen.

Fazit. Die Reise war keine Reise für Weicheier. Wir hatten eine Menge Abenteuer zu bestehen, immer in der Sorge, dass das Wohnmobil kältemäßig alles mitmacht und ohne Schaden an Mensch, Hund und Fahrzeug zurückkommen. Für eine Winterfahrt in den hohen Norden Skandinaviens ist das A und O eine sehr gute Vorbereitung.

Den vollständigen Artikel finden Sie in REISEMOBILIST 3/2015.
Jetzt portofrei ins Haus liefern lassen: